DruckenE-Mail Adresse

iSFP Expert

zuletzt aktualisiert:
2. Mai 2022
Kurs-Nr.:
WBL 22-
Preis:
149,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Online via Zoom
Gruppe:
keine Angabe
Level:
keine Angabe

Beschreibung

 

  ISFP Expert Qualitätssicherung

Zielgruppe

  Experten mit ISFP-Erfahrung (>10 ISFPs)

Inhalt

Der iSFP hat sich als Beratungsinstrumentarium bewährt und dennoch steht er in der Kritik. Der iSFP muss, um weiter fortzubestehen, in der Praxis belastbarer werden und sich einer fortlaufenden Qualitätssicherung unterwerfen.

Nach Sichtung von über 600 iSFPs haben wir die häufigsten handwerklichen Fehler bei der Ausstellung und Datenaufnahme herausgesucht. Wir wollen Sie in diesem Kurs auf die wichtigsten Aspekte für den der Mindeststandard sensibilisieren. Hierbei steht der Fokus auf die Vermittlung der Methodenkompetenz und der Qualitätssicherung.

Der Kurs richtet sich an Aussteller von iSFPs, die bereits Erfahrungen mit dem iSFP gesammelt haben. (Für Energieberater, die noch keine Erfahrungen mit dem iSFP haben, bieten wir die 2-Tageskurse an.)

 

Folgende 3 Themenfelder werden in gut 4 Stunden (6 x 45 Min) intensiv beleuchtet:

Block 1

- Datenerhebung zum Gebäude vor Ort, was ist zu beachten und was sind häufige Fehlerquellen 

Block 2

- Hintergrund, Ziele und Methodik
- Ergänzende Dokumente 
- Qualitätssicherung
 - Methodik 
- Erarbeitung unterschiedlicher Sanierungsoptionen
- Erstellen des Beratungsberichtes 
- Planung der Sanierungsschritte nebst Qualitätssicherung 

Block 3

- Wirtschaftlichkeit nebst Bewertung und PV
- Vorstellen des iSFPs
- Bedeutung des Nutzerverhaltens
- Begleitung bei der Umsetzung
- Was kommt nach dem iSFP

Teilnehmer

  maximal 30 Teilnehmer  

Referent

  MAS Lars Klitzke,

Dauer

  17.00 bis ca.  21.00 Uhr   Online via Zoom

Kosten

  149,- Euro Nmgl. 298,- Euro

Anmeldung

   am Ende der Seite


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Bitte erst einloggen.

Kategorie

Tags

Zum Seitenanfang